Schwimmreifen für Kinder und Erwachsene im Überblick

Ein Schwimmreifen ist im Sommer ein riesen Spaßfaktor im Wasser. Schwimmreifen bzw. Schwimmringe gibt es für Groß und Klein. Daher lassen sich die Modelle in Schwimmhilfen für Babys oder Kinder und aufblasbare Ringe für Erwachsene unterteilen. Wir haben uns die gängigsten Modellvarianten angeschaut und die entscheidenden Merkmale hervorgehoben. Wir beginnen mit dem Schwimmring als Schwimmhilfe für Babys und Kinder, um anschließend auf Schwimmreifen für den Badespaß für Erwachsene einzugehen.

Kind_im_Wasser_mit_Schwimmring

Schwimmreifen als Schwimmhilfe

Bei einem Schwimmring im Sinne einer Schwimmhilfe handelt es sich um einen aufblasbaren Ring für Babys und kleinere Kinder, der eine Sitzeinlage sowie eine Art Hosenträger haben kann. Er soll Säuglingen und denjenigen Kindern, die nicht gut schwimmen können, Auftrieb im Wasser geben.

Schwimmring für Babys

Babys bereitet das planschen im Wasser großen Spaß. Hierzu reicht eine Badewanne oder ein Babyplanschbecken meist vollkommen aus. Unter Aufsicht können die Kleinen darin bedenkenlos im seichten Wasser planschen. Wenn Sie mit den Kleinen zur Wassergewöhnung sowie zum freien Strampeln dennoch lieber einmal ins Schwimmbad möchten, sind Babyschwimmsitze nur unter Vorbehalt zu empfehlen.

Wie wurden Schwimmringe für Babys getestet?
Die Stiftung Warentest hat im Juli 2011 verschiedene Schwimmhilfen, darunter auch Schwimmsitze für Babys getestet. Insgesamt wurden in dem Test vier Baby-Schwimmsitze unter die Lupe genommen, von denen lediglich der TÜV-geprüfte Schwimmsitz von der Firma BEMA in der Kategorie Sicherheit mit der Note „gut“ bewertet wurde.

Bema 18005 - Schwimmsitz, orange*
  • Schwimmsitz mit 4 Luftkammern, 72x70 cm, 0-1 Jahr, 11 kg
  • Spielzeug
  • Happy People

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017

Die drei Übrigen Modelle schnitten mit der Note „mangelhaft“ ab. Dabei wurde bei den Schwimmsitzen von den Firmen BECO und Bestway von den Testern vor allem hervorgehoben, dass das Kind im Falle eines Luftverlusts einer der Luftkammern schnell nach vorne ins Wasser kippen kann. Zudem sind die Beinöffnungen so groß, dass auch größere Kinder, deren Gewicht die maximale Nutzlast übersteigt, in dem Schwimmgefährt Platz finden, wodurch in Folge akutes Ertrinken droht. Bei dem Modell von Bestway ist zudem die Sitzposition im Schwimmsitz zu hoch, so dass das Kind leicht nach vorne überkippen kann. Manche Modelle wie das Seruna-Auto-Baby-Boot kippen schon beim einfachen Sitzen auf dem Wasser zur Seite um.

Gibt es zusätzliche Alternativmodelle?
Aktuell erfreut sich das Modell Swimtrainer Classic von Freds Swim Academy großer Beliebtheit. Das TÜV- und GS-geprüfte Modell ist für Kleinkinder bis zu einem Alter von 4 Jahren ausgelegt. Es ist frei von Phthalaten und ist daher aus gesundheitlichen Gesichtspunkten grundsätzlich für die Kleinsten geeignet. Durch seine Art Hosenträger und die seitlichen Polster wird ein Durchrutschen sowie ein Kippen nach vorne verhindert. Dennoch sollten Sie stets eine Hand an der Schwimmhilfe haben, da der Schwimmring durch ruckartige Bewegungen bei tauchfreudigen Kindern schnell nach hinten und vorne kippen kann.

Freds Swim Academy 10110 - Schwimmtrainer Classic, 3 Monate bis circa 4 Jahre, rot*
  • Kinderschwimmhilfe geeignet für Kinder von 3 Monate bis circa 4 Jahre
  • Gewicht: bis 15 kg
  • kein Durchrutschen durch aufblasbare Polster
  • stufenlos einstellbarer Sicherheitsgurt
  • 5 aufblasbare Kammern

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017

Der Sicherheitsgurt wird durch einen einfachen Klippverschluss fixiert. Die fünf Luftkammern bestehen aus stabilem Kunststoff. Der eigentliche Schwimmreifen besteht aus zwei Luftkammern. Darüber hinaus gibt es zwei Luftpolster, die den Oberkörper des Kindes seitlich stützen. Zusätzlich werden die Träger und die Schürze vor dem Brustkorb mit Luft versehen.

Freds_Swim_Academy_Verschlusssystemjpg

Durch die Konstruktionsweise des Swimmtrainer Classic liegt der Körperschwerpunkt tiefer im Wasser als bei vergleichbaren Modellen. Das Kind kann uneingeschränkt die Beinbewegung üben und durch die bequeme Bauchlage ein erstes Schwimmgefühl verinnerlichen. Darüber hinaus werden beim vergnügten Planschen die Bein- und Rückenmuskeln beansprucht, die für den späteren Schwimmfortschritt wichtig sind. Neben der Frühgewöhnung an das Wasser werden schwimmrelevante Muskelgruppen sowie die Grobmotorik geschult. Je nach Lernfortschritt gibt es den Swimtrainer Classic in den Farben Rot, Orange und Gelb.

Alle Faktoren zusammengenommen ist der Schwimmreifen zum Planschen und zum Erlernen der ersten Schwimmbewegungen zu empfehlen. Jedoch sollte man stets eine Hand an der Schwimmhilfe lassen, um ein mögliches Umkippen auszuschließen.

Konstruktion ermöglicht bequeme Wasserlage
Unterkörper befindet sich ab der Hüfte im Wasser
Kein Durchrutschen durch Sicherheitsträger und aufblasbare Polster
Gut im aufgeblasenen Zustand zu transportieren
Kann umkippen (immer eine Hand am Schwimmring lassen)
Luftkammer im Bereich des Brustkorps ist schwerer aufzublasen

Für Kinder ist ein Schwimmreifen als Schwimmhilfe nicht geeignet

Für das Erlernen des Schwimmens bietet ein Schwimmreifen im Sinne einer Schwimmhilfe Kindern oftmals nur begrenzte Sicherheit, da durch die Konstruktionsweise der Oberkörper aus dem Wasser ragt und somit der Schwerpunkt sehr weit oben liegt. In Folge kann der Ring schnell kippen und das Kind wird förmlich unter Wasser gedrückt. Darüber hinaus kann das Kind den Halt verlieren und auf diese Weise unkontrolliert durch die Mitte hindurchtauchen. Schließlich droht die Gefahr des lautlosen Ertrinkens.

Schwimmlehrer empfehlen daher Eltern, deren Kinder noch nicht schwimmen können, sicherheitsgeprüfte Schwimmflügel oder im fortgeschrittenen Falle Schwimmgürtel. Diese sind Schwimmringen durch ihre Eigenschaften im Hinblick auf die Sicherheit im Wasser sowie dem Erlernen des Schwimmens deutlich überlegen.

Hier geht's zu den Schwimmhilfen für Kinder

Schwimmring für den Badespaß und Sitzkomfort für Erwachsene

Diese Variante dient Erwachsenen auf dem Wasser als Sitzgelegenheit und Wasserspielzeug. Im Sinne eines Schwimmsessels macht der Schwimmring im See oder im Pool sowie an Land eine gute Figur. Darüber hinaus sorgt er für jede Menge Badespaß, da er für viele Einsatzgebiete wie zum Beispiel Wellenreiten im Meer oder Toben im Pool geeignet ist. In Folge stellen wir ihnen drei Modelle vor, die sich als die interessantesten herausgestellt haben.

Der Bequeme – Intex Schwimmreifen River Run

Intex Lounge River Run 1, mehrfarbig, Ø 135 cm*
  • Der Intex River Run I ist für Hochleistungsspaß konzipiert, egal ob Sie auf dem See sind, den Fluss hinunterfahren oder einfach nur im Pool spazieren gehen.
  • Für die ultimative Entspannung, diese Röhre verfügt über eine eingebaute Rückenlehne, 2 Cup-Halter, 2 schwere Griffe und ein Mesh Bottom, um Sie cool zu halten.
  • Enthält Reparatur-Patch
  • Alterseinstufung: Erwachsener
  • Paketgewicht: 5,44 Pfund, Produktgröße : 135 cm

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017

Der bequeme Schwimmring von Intex ist mit einer Rückenlehne und einem Netz in der inneren Mitte ausgestattet, welches das Durchrutschen durch den Ring verhindert. Die Abmessungen sind sehr großzügig und das Material ist robust, so dass auch größere und schwerere Menschen gut Platz finden. So mancher ist auf diesem Schwimmring-Sitz beim Schaukeln auf dem Wasser aufgrund der sehr angenehmen Sitzhaltung schon eingeschlafen. Für längere Aufenthalte auf dem Wasser gibt es zwei integrierte Getränkehalter. Sind die Wellen einmal rauer, kann man sich prima an den integrierten Griffen festhalten. Ein kleiner Nachteil ist, dass man das Badeutensil nur mit einer geeigneten Luftpumpe für Schlauchbootventile aufblasen kann. Darüber hinaus kann sich das Netz nach einigem Gebrauch lösen.

Integrierte Rückenlehne zum angenehmen Sitzen
Material ist sehr robust
Zwei Griffe zum Festhalten
Zwei Getränkehalter integriert
Benötigt Luftpumpe für Schlauchbootventile (Ventile nicht für das Aufpusten mit dem Mund ausgelegt)
Netz kann sich nach einigem Gebrauch lösen

Der Klassiker – High Velocity Tyre Tube von Bestway

Angebot
Bestway Schwimmring High Velocity, 119 cm*
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Größe (unaufgeblasen): 119cm
  • Strapazierfähiges 0,22mm Vinyl
  • Inklusive: Handgriffe und selbstklebendem Reparaturflicken
  • Spielzeug

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017

Der Autoreifen Schwimmring ist wahrscheinlich jedem aus Strandurlauben in Jugendtagen bekannt. Mittlerweise ist dieser Schwimmring ein echter Klassiker, den man häufig an den sonnigen Mittelmeerstränden sieht. Dank seiner zwei Griffe kann man in der Meeresbrandung oder auch in weniger welligem Gewässer viel Badespaß haben. Dies gilt für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Neben dem zeitlosen Autoreifen-Design überzeugt der Reifen vor allem durch einen verhältnismäßig günstigen Preis. Jedoch sollte man beim Kauf im Hinterkopf haben, dass das Material nach einiger Nutzung Löcher bekommen kann. Generell gilt aber, dass man mit dem High Velocity Tyre von Bestway für eine gewisse Zeit viel Spaß haben kann.

Zwei Haltegriffe
Zeitloses Design
Günstiger Preis
Material kann nach einigem Gebrauch verschleißen
Flicken für die Reparatur werden mitgeliefert

Der Hingucker – Donut Schwimmreifen von Big Mouth Toys

BigMouth Inc Riesen-Schwimmring "Donut"*
  • Misst ungefähr 4 Fuß breit. Ca. Abmessungen: 119 x 122 x 36 cm
  • Von Vinyl. Zum Reinigen einfach abwischen
  • Spielzeug
  • BigMouth Inc.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017

Schonmal auf einem echten Donut mit Zuckerglasur auf dem Wasser gelegen? Wenn nicht, ist der Donut Schwimmring das ideale Modell um interessierte Blicke zu ernten und am Strand oder im Pool großen Spaß zu haben. Die Zuckerglasur und die bunten Streusel machen Lust aufs Abbeißen, was bei diesem Modell anscheinend schon jemand bereits gemacht hat. Ideal ist diese Schwimmunterlage für alle, die aus der Menge der Standard-Schwimmkörper mit einem Essensgegenstand hervorstechen wollen. Eventuell deshalb erfreut sich die Donut Luftmatratze auf Instagram aktuell sehr großer Beliebtheit. Im Hinblick auf die Verarbeitung muss man leider im Vergleich zum Design leichte Abstriche machen. So ist die Bedruckung der Streusel bei genauerem Hinsehen etwas „fleckig“ und das Material kann nach einiger Nutzung Löcher aufweisen.

Cooles und außergewöhnliches Design
Interessierte Blicke am Strand garantiert
Bedruckung und Verarbeitung des Materials

Hier gibt's weitere coole Luftmatratzen

Fazit zu den Schwimmreifen für Kinder und Erwachsene

Schwimmreifen oder Schwimmringe bereiten Klein und Groß im Wasser riesen Spaß. Während bei Babys und Kindern die Sicherheit beim Schwimmen sowie die Wassergewöhnung im Vordergrund stehen, ist bei Modellen für Erwachsene vor allem die Bequemlichkeit und die Robustheit beim Toben im Wasser wichtig. Für Babys empfehlen wir beim Einsatz von Schwimmsitzen mit großer Vorsicht vorzugehen, da die meisten Modelle samt Inhalt schnell umkippen können und akutes Ertrinken droht. Vom Einsatz als Schwimmhilfe für Kinder raten wir dringend ab, da Kinder schnell durch die Ringe hindurchgleiten oder mit diesen umkippen und förmlich unter Wasser gedrückt werden können. Bei Erwachsenen sind vor allem der Spaßfaktor und die eigenen Vorlieben entscheidend. Für Actionfreunde ist der Autoreifen-Schwimmring von Bestway der geeignete Kandidat. Wenn sie eher die Bequemlichkeit gegenüber dem Spaßfaktor vorziehen, raten wir Ihnen zu einem Schwimmring mit integrierter Sitzmöglichkeit oder einem Schwimmsessel.

Hier geht's zu den Luftmatratzen für das Wasser